Radler naturtrüb

Mit einem leuchtend hellen Gelb und der dazu passenden feinen Trübung präsentiert sich unser Radler naturtrüb. Die ausgeprägte und dennoch harmonische Zitrusnote steht im ausgewogenen Zusammenspiel mit unserem hier verwendeten Urtyp Hell und macht es so zu einem spritzig erfrischenden Biermischgetränk.

Biertyp:

Biermischgetränk

Alkoholgehalt:

2,7 & vol

Stammwürze:

P6

Kaloriengehalt:

39 kcal / 100 ml

Trinktemperatur:

7° C

Flaschengröße:

0,33 l

Dazu passt:

Gedünsteter Rotbarsch mit Zitronensauce

Zutaten:

4 Stück Rotbarsch, 2 Zitronen, 1 Flasche Weißwein

Zubereitung:

Den Rotbarsch trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Als nächstes den Dill fein hacken, den Knoblauch pressen und die Zitronenschale der zweiten Zitronen abreiben, die Zitrone auspressen. Die Kräuter (Dill und Thymian) mit dem Olivenöl, Zitronensaft und Zitronenschale verrühren und etwas ziehen lassen. Dann die Rillen des Fisches mit dieser Massefüllen (eventuell ein paar einschnitte machen). Anschließend den Fisch auf ein mit Alufolie (diese vorher etwas einölen) ausgelegtes Backblech legen und im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 25 min garen.

Für die Sauce den Knoblauch und die Zwiebeln in Olivenölleicht anbraten und mit Weißwein ablöschen. Danach etwas Gemüsebrühe und Zitronensaft hinzufügen und einkochen lassen.

Ganzes Rezept herunterladen
Ein Rezept von Instagram Foodblogger @unifood.coma

Jetzt genießen

Finden Sie unsere Bierspezialitäten auch in Ihrer Nähe und sehen Sie sich auf den Karten um. Sie möchten es noch schneller?
Bestellen Sie bequem in unserem Online Shop.

Supermärkte / Getränkemärkte

Restaurants / Gaststätten